Danke, dass du dich für das MT-Band entschieden hast!

Hier geben wir dir wichtige Hinweise und Tipps zur optimalen Nutzung des MT-Bandes.

Diese Infos findest du hier:

Hinweis: Auf den Fotos und im Video ist die ältere, blaue Version des MT-Bands zu sehen. Die Funktion ist dieselbe. Lediglich der Magnetverschluss wurde auf Kundenwunsch durch eine sehr flache Schnalle ausgetauscht.

Schritt für Schritt erklärt

Mit den folgenden Bildern erklären wir dir genau, wie das MT-Band angelegt wird. Wichtig: Generell trägt man das MT-Band eher locker. Es muss nicht unter Spannung stehen, um seine Wirkung zu entfalten. Unsere Faustregel: Beim Anlegen ein bis zwei Faustbreiten Platz zwischen Brust und MT-Band.

Schritt 1:

Band um den Körper anlegen
(schwarze Seite innen, Wölbung oben).
Bandlänge locker einstellen.
Verschluss schließen.

Schritt 2:

Band auf Brusthöhe hochziehen.
Bandlänge kontrollieren.
Tipp: ein bis zwei Faustbreiten Platz
zwischen Brust und Band.

Schritt 3:

Den gepolsterten Teil nach vorne nehmen.
Der Verschluss befindet sich nun hinten auf dem Rücken.

Schritt 4:

Den gepolsterten Teil über den Kopf in den Nacken legen.
Sitz und Bandlänge noch mal kontrollieren.

Schritt 5:

Fertig. Es kann losgehen.

Idee, Funktionsweise und Anwendung

Michael Traub erklärt die Idee, die Funktionsweise und die richtige Anwendung seiner Erfindung

Hinweis: Im Video ist die ältere, blaue Version des MT-Bands zu sehen. Die Funktion ist dieselbe. Lediglich der Magnetverschluss wurde auf Kundenwunsch durch eine sehr flache Schnalle ausgetauscht.

0